ART OF SNOW: Neues Jahresmagazin für Schneetraumwelten

Winterlandschaften verzaubern uns mit magischen Augenblicken, berühren unsere Herzen.
Das erstmals am 22.1.16 erscheinende Jahresmagazin ART OF SNOW führt uns in diese Welt der grossen Gefühle. Und der Menschen, die dem Schnee ihr Sein widmen – und damit unsere Wintererlebnisse ein wenig reichhaltiger machen.

Die Erstausgabe präsentiert in Bildreportagen und Porträts einige dieser Menschen. Ein Gespräch mit dem Schneekünstler Simon Beck, der als erster grossflächige Kunst in Schneehänge gezaubert hat. Oder den Lichtkünstler Gerry Hofstetter, der die Alphütten im Alpenglühn zu neuem Leben erweckte, aber auch in der Arktis mit spektakulären Aktionen auf die Eisschmelze aufmerksam machte.
Ein spezielles Augenmerk legt das Jahresmagazin auf ausgewählte Manufakturen. Mit Bomber Ski aus New York zeigt man Keith Haring-Kunst auf hierzulande noch unbekannten Skiern, andere Manufakturen aus USA, Deutschland und der Schweiz brillieren mit authentischen Holz-Designs. Custom Made heisst der Trend für die Schneewelten der Zukunft. Alpkäser in Gstaad, JetSet-Mode, welche von Michelle Hunziker und DJ Antoine getragen wird, bilden farbige Kontraste zur Schwarz-Weiss-Reportage des legendären Freeskier-Mekkas La Grave (F). Abgerundet wird das Schneegericht mit Winter-Rezepten von Spitzenköchen und einer Auswahl von Schneehotels.

Erhältlich am Kiosk oder unter Bestellung: Preis: € 7.50, CHF 10.-

TITELSEITE ART OF SNOW

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.
%d Bloggern gefällt das: